Makwala nach 200-Meter-Solo

Er schrieb eine der aussergewöhnlichsten Geschichten der Leichtathletik-Weltmeisterschaft 2017 in London: Isaac Makwala aus Botswana musste wegen eines Norovirus unter Quarantäne gestellt werden. Der gläubige Athlet durfte den Vorlauf nachholen.

Aktuell

    Anzeige

    Event Box

    SEA-Medientag - 1.9.2017 in Dübendorf
    29. Dez 2017 – 1. Jan 2018, Messe Luzern
    11. November 2017 in Aarau